Ein Thema, was so alt ist wie die Pferdedecke selbst. Viele Menschen fragen uns , welche Deckenfarbe im Sommer am besten geeignet ist.

Auch im Sommer, wenn die Sonne vom Himmel strahlt und es sehr warm ist, ist es erforderlich das Pferd einzudecken. Gerade nach der Arbeit mit dem Pferd, wenn es nachschwitzt, muss darauf geachtet werden, dass das Pferd nicht auskühlt. Oft werden dunkle Farben für Pferdedecken verwendet, diese sind jedoch für den Sommer nicht optimal geeignet. Was ist der Grund dafür? Diese Farben schlucken die Wärme und heizen so den Pferdekörper noch mehr auf. Deshalb sollten im Sommer Decken verwendet werden, welche die Hitze abhalten.

Hier findest Du einige nützliche Tipps:

Für den Sommer eignen sich besonders Sommerdecken in Pastellfarben.

  • Ein helles Gelb, Grau, Lila oder Grün nimmt die Temperatur der Umgebung nicht sehr stark auf.
  • Diese Farben sind sehr trendy und werden auch für Schabracken und Bandagen verwendet
  • Zebradecken sind zur extremen Fliegenzeit sehr beliebt.
  • Helle Farben kombiniert mit einem pfiffigen Karomuster oder ähnlichem, stehen der Funktionalität bei warmen Tagen nicht entgegen.
  • Für besonders empfindliche Pferde, die im Sommer bei hohen Außentemperaturen gearbeitet werden, empfiehlt sich eine Decke aus leichtem weißen Stoff.

Diese Decken aus leichtem weißen Stoff gibt es im Fachhandel auch mit einem Halsteil zu kaufen. Sie soll das Pferdefell vor Mücken schützen, welche Auslöser für Sommerkzeme sein können. Die weiße Farbe der Decke verschmutzt zwar durch das Tragen sehr schnell, jedoch ist sie ideal geeignet um eine angenehme Körpertemperatur für das Pferd zu erzeugen.

Fliegendecken ebenfalls in vielen Farben erhältlich

Wer nicht auf dunkle Farben, wie Grün, Blau oder Schwarz verzichten möchte, sollte im Sommer eine Fliegendecke verwenden. Sie ist luftdurchlässig, hält größere Fliegen ab und gewährleistet eine gute Luftzirkulation.
Als Neuerung gilt die Fliegendecke mit eingearbeitetem Rückenteil. Durch den Stoff wird verhindert, dass der Pferderücken auskühlt und fördert ein schnelles Abschwitzen bei Transpiration. Je nach Art und Weise der Decke und ihrer genutzten Funktion spielt die Farbe eine Rolle, dennoch ist bei der heutigen Auswahl für jeden Geschmack etwas dabei.

Frische Farben auf dem Vormarsch

Solltest du frische Farben und tolle Muster für Dein Pferd suchen, bist du z.B. bei Herstellern wie Eskadron immer gut aufgehoben.
Eskadron ist wohl der beliebteste Anbieter für stylische Muster und Farben, die jedes Jahr im verschiedenen Kollektionen erscheinen.
Aber auch andere Hersteller wie Bucas, Horseware oder Equest bleiben hier nicht nur bei Ihren Standard Farben, sondern erweitern Ihr Programm ständig um frische, neue Farbtöne.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.